[Review] Professional Repair Anti Spliss Serum

Mit diesem Serum sollen gemäss Produktebeschreibung angegriffene, spröde und gespaltene Haarspitzen repariert und versiegelt werden. Ich persönlich denke nicht, dass so etwas möglich ist. Gegen Spliss hilft meines erachtens nur etwas: die Schere.

Dennoch wollte ich es testen, frei nach dem Prinzip nützt es nichts, so schadet es nichts. Interessanterweise benutze ich es jetzt für einen ganz anderen Zweck: Ich habe das Serum jeweils morgens verwendet und ins trockene Haar einmassiert. Anschliessend habe ich die Haare gekämmt und zusammengebunden.

Dabei fiel mir sehr schnell auf, dass sich die Haare viel leichter kämmen liessen und der Haarbruch um ein Vielfaches zurückgegangen ist. Wie kam das zustande? Ich habe das Serum jeweils im unteren Drittel einmassiert. Da meine Haare hüftlang sind, habe ich eine spezielle Kämmtechnik: ich fange ganz unten bei den Spitzen an und arbeite mich immer weiter hoch, bis ich in einem Schwung vom Haaransatz bis zu den Spitzen „durchziehen“ kann. Durch dieses „Hocharbeiten“ hat sich vermutlich das Serum schön im Haar verteilt und die kämmerleichternde Wirkung zog sich von unten nach oben durch.

In der Zwischenzeit habe ich das Serum während mehreren Wochen täglich verwendet und auch schon Shampoo und Spülung gewechselt – an einer Kombination aus mehreren Faktoren kann es also nicht liegen. Die Kämmbarkeit hat sich wirklich deutlich erhöht und lässt – leider ganz im Gegensatz zum absolut himmlischen Geruch des Serums – auch tagsüber nicht nach. Ich kann auch mitten am Tag einfach mit den Fingern von oben nach unten durch die Haare fahren und es ziept so gut wie gar nicht. Dies war früher schlichtweg undenkbar.

Fazit: ich werde das Serum auf alle Fälle regelmässig weiterverwenden. Für mich wird so ein Tangle Teezer überflüssig. Anti Spliss Serum zweckentfremdet plus H&M Billigbürste haben bei mir dieselbe Wirkung.

Advertisements


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s