[Review] Primavera Hand- & Nagelpflegebalsam Ingwer Limette

Ich habe den Primavera Hand- & Nagelpflegebalsam Ingwer Limette als Willkommensgeschenk nach meiner Anmeldung bei den Primavera Friends erhalten. Seit ein paar Wochen ist sie nun ständige Begleiterin in meinem Kosmetiktäschchen.

IMG_4468

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Primavera verspricht, dass der Pflegebalsam rasch einzieht, die Haut schützt und die Nägel kräftigt. Der Pflegebalsam zieht wirklich schnell ein, jedoch bleibt ein minimaler Fettfilm zurück, weswegen ich sie nicht so häufig benutze, wie es meine Hände in diesem Winter nötig hätten. Dennoch geht es meiner Haut erstaunlich gut, was ich mal dem zweiten Punkt zuschreibe. Ob der Pflegebalsam die Nägel kräftigt, kann ich nicht sagen, denn meine Nägel sind von Natur aus sehr stabil und kräftig. Ich konnte hier keinen Effekt feststellen, was aber definitiv nicht am Pflegebalsam liegt.

Was den Primavera Hand- & Nagelpflegebalsam Ingwer Limette auszeichnet ist der Geruch. Diese Kombination von Ingwer und Limette erscheint mir doch sehr gewagt. Wobei ich hier erklärend anfügen möchte, dass mich mit Ingwer eine Hassliebe verbindet. Sei es beim Sushi oder in Tees, Ingwer ist für meine Geschmacksnerven immer *yummy* und *bäh* zugleich. Mal schlägts in die eine, mal in die andere Richtung aus. Dasselbe ist mit dem Primavera Hand- & Nagelbalsam Ingwer Limette. An manchen Tagen finde ich die Kombination genial, an anderen einfach nur eklig. Kennt ihr das auch?

Was ich noch hervorheben möchte, ist, dass bei den INCIS nach Wasser erstmal Jojoba- und Mandelöl aufgeführt sind, bevor wir dann zum Glycerin kommen. Meines Erachtens eindeutig ein Pluspunkt für das Produkt. Dazu kommen noch das Natrue-Label sowie der Hase mit schützender Hand. Mehr über Labels und was sie genau abdecken findet ihr zum Beispiel in diesem ausführlichen Post bei Once upon a Cream.

Fazit: ein solides Produkt, das meine Hände und Nägel schützt und pflegt. Dennoch fehlt das letzte Quentchen Begeisterung, welches zu einem Nachkauf führen würde. Da tendere ich doch lieber zur Lavera Basis Sensitiv Handcreme Bio-Mandel & Bio-Sheabutter. Ihr Geruch fällt zwar ebenfalls in die Kategorie „sehr speziell“, aber den mag ich definitiv zu jeder Tages- und Nachtzeit.

Advertisements

5 Kommentare on “[Review] Primavera Hand- & Nagelpflegebalsam Ingwer Limette”

  1. Also, bei mir liegt das mit dem mal bäh und mal toll was den Geruch angeht eindeutig an den Hormonen…
    Übrigens ist Glycerin gar nicht mal so schlecht für die Haut. Es hält Feuchtigkeit auf der Haut und verhindert damit Austrocknung der Haut, dabei kann es tief in die Haut eindringen und kann deshalb nicht so leicht wieder abgewaschen werden. Dadurch werden die austrocknenden und sogar schädigenden Wirkungen von Tensiden und Emulgatoren verringert. Es hat nur sonen schlechten Ruf, weil seine Wirkung stark von der Umgebungsfeuchtigkeit abhängt, es nutzt nämlich auch die Luftfeuchtigkeit zum wirken. Wenn die Luftfeuchtigkeit gering ist (wie jetzt in den beheizten Räumen), kann es auch nicht mehr doll wirken… Deshalb funktionieren Produkte mit Glycerin im Winter nicht so gut…

    • anitaswelt sagt:

      Glycerin ist nicht schlecht für die Haut, jedoch ein eher billiger Inhaltsstoff. Je weiter vorne in den INCIs, desto höher der Anteil. Aus dieser Perspektive habe ich die Öle weiter vorn positiv erwähnt. Je höher der Preis eines Produktes, desto genauer muss man da nachschauen, um rauszufinden, ob der Preis gerechtfertigt ist oder ob man nur den Namen zahlt.

      • Ja haste recht, ich kenne allerdings die Preise von Primavera nicht so… 😉

      • anitaswelt sagt:

        Das mit dem Preis war jetzt allgemein bezogen und nicht auf Primavera. Wenn man z.B. ein supergünstiges Drogerieprodukt nimmt und mit einem teuren Produkt vergleicht, dann sollte ja neben dem Preis auch noch ein Unterschied in den Inhaltsstoffen zu finden sein, denn der Hersteller sollte ja so mehr Geld investieren können und dennoch Gewinn machen.

  2. Liathano sagt:

    Die habe ich auch bekommen, als ich mich dort angemeldet habe. Ich finde den Geruch okay (weder ganz toll noch ganz schrecklich), aber die Wirkung reicht für mich im Winter mit meinen arg trocken-rissigen Händen definitiv nicht aus, da brauche ich schon etwas sehr reichhaltiges.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s