[TAG] In my shower – aktuelle Lieblingsduschprodukte

IMG_5368

Diesen TAG habe ich bei I need Sunshine gesehen und hab mir ihn gleich geschnappt. Wir Bloggerinnen schauen ja immer wieder gerne, was andere so benutzen und daher zeige ich euch gerne meine akuellen Lieblingsduschprodukte. Ziemlich minimalistisch, aber so bin ich nun mal. Zudem haben wir nur sehr wenig Platz in der Dusche, da kann schlichtweg nicht mehr rumstehen 😉

Die Shampoos wechsle ich regelmässig, da sie nach einer gewissen Zeit (nach einem max. zwei Monaten) einfach nicht mehr die gewohnt guten Ergebnisse bringen. Das war schon immer so und hat sich leider auch mit Naturkosmetik nicht geändert. Momentan wechsle ich fröhlich zwischen NK und KK Shampoos ab. Einzige Bedingung: keine Silikone. Aktuell steht das Logona Pflege Shampoo Brennessel in der Dusche. Wie ihr vielleicht auf dem Bild erkennen könnt, ist es beinahe leer. Das Backup habe ich mir letzten Freitag gekauft, doch zuerst werde ich wieder abwechseln müssen. Das Ergebnis der letzten Wäsche war leider nicht mehr so gut, wie ich es von diesem Shampoo gewohnt bin.

Unverzichtbar und nie ohne mindestens drei Backups im Schrank – die Rede ist von meiner absoluten Lieblingsspülung, welche ich seit über zwei Jahren immer wieder nachkaufe: meine geliebte Balea Seidenglanzspülung Feige + Perle. DM hat das Produkt zwar einmal überarbeitet, denn zu Anfang war es die Balea Seidenglanzspülung Pfirsich + Seide. Bei der Wirkung habe ich jedoch glücklicherweise keinerlei Unterschied festellen können. Lediglich der Duft ist etwas anders, doch da ich beide mag, war das kein Problem. Ich bin auch nach mehr als zwei Jahren superglücklich mit diesem Produkt und kann mir für meine Haare zur Zeit kein anderes vorstellen.

Das Alverde Duschgel Landpartie ist mir bei einem DM Einkauf unter Zeitdruck mit ins Körbchen gehüpft, da wurde ich mal wieder zum LE und Verpackungsopfer… es wird aufgebraucht, jedoch nicht nachgekauft – die lange Version könnt ihr im verlinkten Review nachlesen.

Das vierte und letzte Produkt ist die MÁDARA Duschseife, die ich in einem twist.bag hatte. Ich mag sie grundsätzlich gerne, jedoch empfand ich sie auf Dauer als austrocknend, so dass ich sie nur selten benutze. Dementsprechend ergiebig ist das Produkt und ist somit auch dasjenige, welches am längsten in meiner Dusche steht.

Bei Duschgels/-seifen habe ich irgendwie keine Lieblingsprodukte. Da brauche ich einfach immer das auf, was gerade in der Dusche steht und kaufe sie meistens nicht nach.

Was steht in eurer Dusche? Wechselt ihr ab oder braucht ihr zuerst ein Produkt komplett auf, bevor ein neues angebrochen wird? Wer mag, darf sich diesen TAG gerne schnappen!

Advertisements

11 Kommentare on “[TAG] In my shower – aktuelle Lieblingsduschprodukte”

  1. DoroPhil sagt:

    Hi Anita,
    klein aber fein hast du es in der Dusche ;-). Bei mir ist es noch minimalistischer – ich hab da im Moment nur den Rest von meinem Khadi Duschgel Grapefruit und Neem und eine Alepposeife liegen, beim Haarewaschen steht dann da auch noch eine 1,5l-Flasche mit Saurer Rinse. Wenn das Duschgel alle ist, wird die Alepposeife für den Körper hergenommen und für die Haare hab ich mir gestern Shampooseifen bestellt, die werde ich dann testen.
    Alles Gute und noch ein schönes Wochenende wünscht Dir.
    DoroPhil

    • anitaswelt sagt:

      Hallo DoroPhil
      Seifenwäsche ist hier aufgrund der Wasserhärte leider nicht empfehlenswert. Die Duschgels möchte ich dann aber mit der Zeit schon durch feste Seife ersetzen. Das wäre dann auch wieder etwas platzsparender.
      Liebe Grüsse
      Anita

  2. Ginni sagt:

    Die Spülung von DM hatte ich auch eine Zeit lang benutzt, bis ich dann generell aufhörte, Spülungen zu verwenden. Bei so feinen Haaren beschwert halt einfach jede Spülung zu sehr. Aber Du hast sie mir gerade wieder ins Gedächtnis gerufen, ich mochte sie gerne und werde sie daher meinem Freund kaufen, ich denke er kann sie gut gebrauchen und seine jetzige ist doof 😀

    • anitaswelt sagt:

      Stimmt. bei feinen Haaren sind Spülungen schnell zu viel. Immerhin kommst Du so mit weniger Produkten aus und es fliesst so auch weniger den Abfluss hinunter. Das ist ja nicht per se schlecht 🙂

  3. pinkpetzie sagt:

    Der TAG ist super, wenn ich Zeit finde, schnappe ich ihn mir gerne 🙂
    Die Spülung habe ich mir ja auf deine Empfehlung auch noch mal gekauft und finde sie ganz gut, für den Preis super, aber so richtig vom Hocker haut sie mich nicht. Wahrscheinlich weil mir der Duft nicht so zusagt, da fand ich die alte Version doch besser.
    Wenn ich so wenig in der Dusche stehen hätte, würde ich mich wahrscheinlich ganz allein fühlen ;-).

    Liebe Grüße

    • anitaswelt sagt:

      Super, ich bin gespannt auf Deine Version!
      Der Duft ist bei mir echt zweitrangig. Wenn er mir keine Kopfschmerzen bereitet, dann ist alles ok 🙂
      *hihi* hast Du denn so viel Platz?

  4. Ich glaube so langsam muss ich die Spülung echt mal ausprobieren. Ich wechsle bei Shampoos und Condis immer hin und her; bei mir verschlechtert sich das Ergebnis schon nach ein paar Wäschen. Generell brauche ich aber gern erst auf.

    • anitaswelt sagt:

      Schon seltsam, ich frage mich echt, woran das liegt, dass die Produkte nach einer gewissen Zeit verschlechtern. Hast Du irgendeine Ahnung, woran das liegen könnte?

  5. Ahdri sagt:

    Bei mir steht aktuell in meiner Unidstadtdusche: AO Condi, HM Christmasduschgel (muss leider leer werde, weils im september abläuft, riecht aber <3), Alverde Amaranth Condi, Balea Long Condi (ist nicht so der Renner), Alverde Körperöl Sandorn, Pflegeseifen Gurkenseife fürs Gesicht und meine aktuelle Haarseife.

    In meiner Wohnung in Berlin steht: Alverde Amaranth Condi, 1 Shampoobar, 1 Duschseife, 1 Duschgel und Shampoo plus Duschgel vom Mann ^^

  6. Athena sagt:

    Für den Tip mit der Spülung bin ich Dir SO dankbar! =)
    Seit mehreren Wochen hab ich sie jetzt selbst in Gebrauch und natürlich auch schon öfter nachgekauft. Ich möchte sie echt nicht mehr missen. Und das für so einen kleinen Preis, Top!

    • anitaswelt sagt:

      Echt jetzt? Das ist ja super, ich freue mich total über Deine Rückmeldung! Schön, dass Dir die Spülung genauso gut gefällt wie mir. Das Preis/Leistungsverhältnis ist einfach grandios 🙂


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s