[Review] Terra Naturi Lippenpflegestift

IMG_5776

Heute stelle ich euch den Terra Naturi Lippenpflegestift Sheabutter & Jojoba vor. Ich benutze ihn nun schon ein paar Monate und somit ist es an der Zeit, das dazugehörige Review zu verfassen.

Der Terra Naturi Lippenpflegestift mit Sheabutter & Jojoba ist sehr reichhaltig und fühlt sich von der Textur her so richtig schwer an. Aus diesem Grund verwende ich diese Lippenpflege ausschliesslich über Nacht. Der Lippenpflegestift steht auf dem Nachttisch und wird 1x täglich benutzt. Obwohl ich ihn schon mehrere Monate in Gebrauch habe, ist er noch zu gut 80% voll.

Für über Nacht ist die Pflege einfach perfekt, eine ordentliche Schicht aufgetragen pflegt die Lippen wunderbar und am nächsten Morgen ist nur noch ein Hauch auf den Lippen übrig und sie sind wunderbar gepflegt und geschmeidig. Das Produkt selbst ist hellrosa und schimmert ganz dezent, was sich auch auf die Lippen überträgt. Da mir diese Nuance nicht steht, ist es ein weiterer Grund, dieses Produkt nur über Nacht zu benutzen.

Leider ist in dieser Lippenpflege auch Karmin enthalten, was bedeutet, dass ich sie mir nicht nachkaufen werde. Ich möchte Karmin aus meiner Kosmetik eliminieren und werde die entsprechenden Produkte zwar noch aufbrauchen, jedoch nicht nachkaufen. Abgesehen davon ist es ein tolles Produkt, welches die Lippen erstklassig pflegt und mit Feuchtigkeit versorgt. Das an erster Stelle der INCI Liste stehende Rizinusöl pflegt meine Lippen erstklassig.

Das Produkt enthält 4.8g und es ist Natrue zertifiziert. Erhältlich ist die Terra Naturi Linie bei Müller.

Kennt ihr dieses Produkt? Verwendet ihr über Nacht eine extra Lippenpflege? Was haltet ihr von Karmin in Kosmetikprodukten?

Advertisements

10 Kommentare on “[Review] Terra Naturi Lippenpflegestift”

  1. Sarah Casoli sagt:

    Hallo 🙂 Dache ich melde mich mal auf Deinem Blog 🙂 Was ist den Karmin? Kenne ich gar nicht! Aber der Lippenpflegestift tönt sehr interessant und wäre mal ne Abwechslung zu Alverde. 🙂
    PS: von i am Naturkosmetik in der Migros, gibt es auch einen sehr guten Lippenpflegestift. Schon ausprobiert? lg Sarah

    • anitaswelt sagt:

      Hallo liebe Sarah,
      schön, dass Du Dich hier meldest, ich freu mich grad wie Bolle 🙂
      Karmin ist ein roter Farbstoff, welcher aus Schildläusen gewonnen wird.
      Oh ja, etwas Abwechslung zu Alverde ist nicht schlecht, wobei ich dann eher zu Alterra tendieren würde, da es dort komplett vegane Lippenpflege gibt.
      Den i am Lippenpflegetift muss ich mir mal anschauen. Zugegebenermassen schaue ich mir in der Schweiz gar keine Kosmetik mehr an, sondern kaufe alles in Deutschland. Einzig, wenn ich mal ne LE verpasse, gucke ich, ob ich die gewünschten Stücke auch in der Schweiz bekomme.
      LG
      Anita

  2. Ich nehme vorm Schlafengehen immer Lippenpflege, momentan eigentlich immer von alverde. Ein Tag ohne Lippenpflege geht bei mir gar nicht, meine Lippen sind da einfach zu empfindlich.
    Die meisten Produkte von Terra Nutri kenne ich leider nicht, da ich nie beim Müller vorbeikomme, obwohl die nächste Filiale gar nicht so weit weg ist.

    • anitaswelt sagt:

      Manchmal mag ich die Abwechslung ganz gerne und da kommt mir der Müller sehr gelegen. Rossmann ist leider viel zu weit weg, da komme ich vielleicht ein oder zweimal im Jahr hin.

  3. thuering2014 sagt:

    Hallo Anita. Lippenpflege interessiert mich sehr und habe dafür auch schon einige Produkte getestet. Aber vorallem achte ich darauf, dass die Lippen gleichzeitig mit der Gesichtspflege Fett&Feuchtigkeit bekommen. Lippenpeelings (mit Zucker und Oel) gibts 1-2x pro Monat.
    Abends kommt eine Schicht Lipbalm von Dr. Bronner’s zum Einsatz, tagsüber die Lippenpflege-Crème von Biofficina Toscana, welche auch als Primer dient bevor ich Lippenstift auftrage. Liebe Grüsse, Daniela

    • anitaswelt sagt:

      Hallo Daniela,
      schön, dass Du hier vorbeischaust und kommentierst! Den Dr. Bronner’s Lipbalm habe ich mir in Irland gekauft und ich bin schon total gespannt, wie sich der so macht. Aber erst will der aktuelle leer werden
      LG
      Anita

  4. Hallo Anita!
    Welchen Pflegestift benutzt du denn tagsüber? Ich habe bei den meisten das Gefühl, dass meine Lippen schlussendlich in einem schlechteren Zustand sind, als zuvor… Wenn ich etwas über Nacht auftrage, ist es reiner Bienenhonig. Am Anfang braucht es etwas, damit man ihn nicht gleich wieder ableckt, aber für mich ist es die beste Pflege, die ich kenne 🙂

    • anitaswelt sagt:

      Hallo shadowlessphoenix
      Zur Zeit benutze ich einen Pflegestift von Burt’s Bees, davor hatte ich einen von Alverde und einen von Lavera. Zu diesen dreien hab ich auch schon Reviews verfasst 🙂
      LG
      Anita

      • Vielen Dank für deine Antwort! Den von Burt’s Bees habe ich aktuell gerade und mag ihn gar nicht… meine Lippen reissen nach ca. einer Stunde schon ein :/
        Ich möchte so gerne einmal nach Deutschland shoppen… ich hab eine riesige Liste Zuhause, was ich alles ausprobieren möchte und die wurde jetzt gerade länger 😉

      • anitaswelt sagt:

        Es lohnt sich definitiv nach Deutschland einkaufen zu gehen 🙂 das mache ich regelmässig und erfreue mich an der grösseren Produktauswahl zu viel kleinerem Preis 🙂


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s