[Box] Ponyhütchen Überraschungsbox Herbst 2014

IMG_5786

Mit sehr grosser Verspätung – es gab technische Probleme – wurde die Ponyhütchen Überraschungsbox Herbst 2014 ausgeliefert. Ich war total gespannt, wie Hendrike die Jahreszeitenbox gestalten würde und muss sagen, dass ihr das sehr gut gelungen ist.

Eine Neuerung wurde mit dieser Box eingeführt: bis anhin lag den Produkten immer ein Brief mit zusätzlichen Informationen und Anwendungshinweisen bei. Dieses Mal erhielten wir eine Email, dass aus Umweltschutzgünden der Brief jeweils als PDF versendet wird. Einerseits finde ich das eine klasse Idee, andererseits fehlt mir so ein bisschen die persönliche Note, welche ich an Kleinstunternehmen so sehr schätze. Doch kommen wir nun zu den Produkten:

 

Bio Cremedeo ‚PRETTY & PURE’

Jetzt im Herbst greifen wir alle gerne wieder zu intensiveren Düften und schweren Parfüms. Damit sich diese tollen Düfte nicht mit dem Duft unseres Deos ‚beissen’, findest Du in dieser Ausgabe der PonyHütchen Überraschungsbox unsere duftfreie Deocreme ‚PRETTY & PURE’. Auch diese Deocreme ist hoch wirksam und dabei sanft zur Haut.
Full-Size – 10.90 CHF

Auch wenn ich die Deocremes sehr mag, war ich etwas enttäuscht, dass es erneut ein Fullsize gab. Klar, der Produkterange ist nicht so gross, wie dies bei einer herkömmlichen Beautybox der Fall ist, dennoch habe ich nicht mit einer weiteren Deocreme gerechnet. Die aktuelle ist die unbeduftete Version, die habe ich glücklicherweise noch nicht und werde sie ausprobieren, sobald ich meine angebrochenen Bestände etwas reduziert habe. Dazu kommt, dass ich nie Parfum trage, weil ich die intensiven Düfte leider nicht vertrage. Den Gedankengang dahinter, eine duftfreie Deocreme für die Herbst/Winter-Saison auszusuchen, finde ich wiederum sehr gelungen.

 

Nagellack ‚VERY BERRY’ oder ‚PETROL STATION’

Jetzt ist wieder die Zeit für gedeckte Farben mit einem rauchigen Touch. Perfekt in diese Kategorie passen sowohl ‚VERY BERRY’, ein cremiger, dunkler Beerenton als auch ‚PETROL STATION’, ein samtiges, intensives Grün. (Full-Size – 9.90 CHF)

Ich habe die Nuance „Very Berry“ erhalten und bin einfach nur happy! Mein allererster Gedanke war: wow, was für eine perfekte Herbstfarbe – ich war (und bin) hin und weg. Für mich das absolute Highlight in dieser Box und ich bin einfach begeistert! Der Lack ist zudem vegan und enthält weder Toluene, Dibutyl Phthalate (dbp) noch Formaldehyd.

 

Duschmilch ‘HERBSTLAUB’

Der weiche, wohlig-warme Duft nach Feigen, Honig, Zimt & Nelke hüllt Dich ein, während wertvolle pflanzliche Öle Deine Haut sanft reinigen und dabei intensiv pflegen. Die Duschmilch ist sehr ergiebig. (Travel-Size – 9.90 CHF)

Das zweite Highlight der Herbstausgabe ist diese Duschmilch. Ich könnte mich echt in diesen einmaligen Duft reinlegen. Total lecker, dazu unaufdringlich und so richtig herbstlich – ich assoziiere mit diesem Duft Tee, weihnachtliche Süssigkeiten, Schnee und Kaminfeuer. Auch dieses Produkt ist vegan.

 

Bio Sheabutterseife ‚A PERFECT MATCH(A)’, ‚ERLKÖNIG’ oder ‚HONIGSCHNÜTCHEN’

Für diese Box haben wir drei neue, wunderbare Seifen für Dich ausgewählt. ‚A PERFECT MATCH(A)’ duftet zart und frisch nach grünem Tee, Zitrusnoten und Hölzern, ‚ERLKÖNIG’ ist mit ätherischem Minzöl und Noten von Nadeln beduftet und ‚HONIGSCHNÜTCHEN’ hat einen warmen, wohligen Duft nach Honig, Vanille & Zitrus. Wie alle unsere Seifen überzeugen auch ‚A PERFECT MATCH(A)’, ‚ERLKÖNIG’ und ‚HONIGSCHNÜTCHEN’ durch 25% Sheabutter aus kontrolliert biologischem Anbau, die die Haut intensiv pflegt. (Full-Size – 9.90 CHF)

Von den drei möglichen Seifen habe ich genau die passende erhalten. Honigschnütchen ist mein Favorit aus diesem Trio und einfach perfekt für die kühlere Jahreszeit. Auch eine Seife gab es bereits in der Sommerbox, wenn auch in einer sommerlichen Variation. Mit 9% Überfettung wird das Produkt auf der Ponyhütchen Homepage als extra reichheltig und pflegend beschrieben. Ich bin gespannt, wie sie sich im Praxistest machen wird.

 

Diverse Cremeproben

Als kleine Überraschung findest Du eine Cremeprobe in Deiner Box. Das kann eine Gesichtscreme sein, eine Shea-Mousse oder auch eine Body Latte Moisture Cream. (Probe – 1.90 CHF)

Als letztes Produkt gab es noch eine Cremeprobe, bei mir war es die intensive Gesichtscreme „Fresh & Fruity“. Da ich keine Gesichtscreme benutze, habe ich für dieses Produkt leider keine Verwendung – dafür kann aber Ponyhütchen nichts und ich werde noch schauen, ob ich es einfach anderweitig verwenden oder doch lieber verschenken werde.

 

Gesamtwert: CHF 42.50

Fazit: alles in allem eine gelungene Box, welche das Motto wunderbar umsetzt und neben drei Fullsizes eine Reisegrösse und eine Probe enthält. Die Düfte der Duschmilch und der Seife sowie die Farbe des Nagellacks haben mich schon so richtig auf den Herbst eingestimmt. Was mir besonders gut gefällt, ist, dass sämtliche Produkte der Box vegan sind. Ich werde mir die Winterausgabe auf alle Fälle wieder bestellen!

Advertisements

21 Kommentare on “[Box] Ponyhütchen Überraschungsbox Herbst 2014”

  1. carry1987 sagt:

    Das ist wirklich eine schöne Zusammenstellung! Das Duschgel klingt besonders interessant, aber da ist meine Sammlung noch so groß, dass erstmal nichts nachgekauft wird 😉

    • anitaswelt sagt:

      Definitiv! Das Motto perfekt umgesetzt würde ich sagen und zudem eine tolle Möglichkeit, den Produkterange besser kennenzulernen und auch mal Sachen zu testen, die man sonst vielleicht nicht auf dem Radar gehabt hätte.

  2. Ginni sagt:

    Very Berry ist wirklich eine wunderschöne Farbe für den Herbst ❤ Die Duschmilch klingt auch sehr interessant, bin ja für solce Düfte grundsätzlich immer zu haben!

  3. pinkpetzie sagt:

    Die Box sieht wirklich klasse aus. Mal was anderes und der Nagellack ist tatsächlich die perfekte Herbstfarbe. Dass du nun ein weiteres Deo hast, ist vielleicht ein wenig unglücklich, aber der Inhalt an sich ist so klasse, da kann man es glaube ich verschmerzen.
    Liebe Grüße an dich

  4. Die Duschmilch finde ich ja, wie bereits erwähnt^^, total klasse.
    Pretty & Pure mag ich ja, aber das liegt wohl daran, dass ich grundsätzlich
    unbeduftete Deos mag. Die Nagellackfarbe finde ich auch klasse.

    • anitaswelt sagt:

      Da ich nie Parfum trage, gefallen mir die bedufteten Deocremes natürlich besser, doch auch eine unbeduftete hat ihre Vorteile 🙂

      Ich freue mich schon riesig drauf, die Farbe auszuprobieren. Leider musste ich meinen Zehennägeln eine Lackpause verordnen und für die Fingernägel ist mir der Lack dann doch zu knallig.

  5. Frau Wuselig sagt:

    Wow,die Box ist wirklich toll. Besonders die Deocreme und die Duschmilch gefallen mir sehr.
    Danke für den schönen Bericht, da muss ich doch gleich auch über eine Bestellung nachdenken 🙂

  6. H. V sagt:

    Die Box ist wirklich schön geworden. Der Nagellack gefällt mir besonders gut.
    Liebe Grüße

  7. Da sind wirklich wieder schöne Sachen dabei! Finde die Produkte von Ponyhütchen sowieso sehr interessant, und solche Überraschungsboxen sind ja immer aufregend. Aber eine Deocreme ohne Duft? Schützt die denn genug?

    • anitaswelt sagt:

      Ich habe die Deocreme zwar noch nicht ausprobiert, aber sie schützt ja nicht durch das Parfum, sondern durch die anderen Inhaltsstoffe, von dem her ists egal, ob die nun duftet oder nicht.
      Bei einigen von Wolkenseifen verschwindet der Duft z.B. nach einer Weile und sie schützt dennoch den ganzen Tag. Da würde ich mir jetzt also keine Sorgen machen. Zudem finde ich es gut, dass es auch duftstoffreie Produkt gibt, denn nicht jeder verträgt die Stoffe.

      • Da hast Du Recht! Für sensible Leute ist das sicherlich besser. Und klar, schützt das Deo vor allem durch die anderen Inhaltsstoffe, aber das Parfum kann ja den Schweißgeruch auch noch gut überdecken. 🙂

      • anitaswelt sagt:

        Genau!
        Kann es, ist aber nicht nötig, weil gar keiner entsteht 🙂 selbst wenn das Parfum verflogen ist, riecht es einfach nach nichts, völlig neutral 🙂

  8. WoWoLeCo sagt:

    Ich bin ein bisschen neidisch auf die Duschmilch! Die Düfte klingen so toll. Mal schauen, ob ich sie mir, zusammen mit einer Seite, ebenfalls bestelle 🙂 Aber schöner, informativer Beitrag! 🙂

  9. […] die Möglichkeit zwischen einer Dusch- und einer Badebox zu wählen. Ich habe die Badebox bekommen, Anita hat die Duschbox bekommen, stellt also ein paar ganz andere Produkte vor als ich! Das PDF-Dokument in dem aufgeführt sein […]


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s