[aufgebraucht] Mai 2015

IMG_0466

Die Monate sausen nur so dahin und gerade beim Verfassen von [aufgebraucht] Posts wird mir immer speziell bewusst, wie schnell die Zeit vergeht. Bald ist auch schon die Hälfte dieses Jahres vorbei! Unglaublich oder? Wenn ich in meinem Umfeld herumfrage, dann stelle ich jeweils sehr schnell fest, dass ich damit nicht alleine bin. Alle – egal welchen Alters – haben dieses Gefühl, dass die Zeit nur so verfliegt. Wie empfindet ihr das?

Doch nun zum eigentlichen Thema dieses Blogposts, meinen aufgebrauchten Produkten des Monats Mai. Dieses Mal sind nur konventionelle Produkte leer geworden und sie zeigen sehr schön, wo ich bisher kein gleichwertiges NK-Produkt gefunden habe. Gerade bei Rasiergel nehme ich gerne Tipps entgegen! Was Conditioner angeht, so bin ich noch für laaaaaaange Zeit eingedeckt.

Balea Rasiergel Summer Garden

Ein gutes Produkt, das tat, was es soll. Solide, leckerer und unaufdringlicher Duft – das beschreibt dieses Rasiergel am besten. Ich hatte einzig den Eindruck, dass die Dose wesentlich schneller leer wurde, als das Blueberry Love.

Ein kurzer Blick auf die DM Homepage zeigte, dass Summer Garden bereits ausgelistet wurde. Der Nachfolger heisst Pink Grapefruit und wird mir beim nächsten DM Besuch sicher ins Körbchen hüpfen. Nachkauf: nicht möglich.

Balea Seidenglanzspülung Feige + Perle

DER Klassiker schlechthin wurde sehr zu meinem Bedauern ausgelistet, doch ich werde noch laaaaaaaaange von meinen Vorräten zehren. Für mich die beste Spülung ever und ich hoffe, dass DM eines Tages wieder ein vergleichbares Produkt ins Sortiment aufnimmt.

Der Conditioner beschert mir seidenweiche Haare, die sich noch unter der Dusche und grosszügig mit Condi eingemantscht, gut durchkämmen lassen. So entferne ich bereits beim Waschen lose Haare und habe nach dem Lufttrocknen massiv weniger Knoten zu entwirren. Sass ich früher bis zu einer halben Stunde da und entwirrte Knoten um Knoten, ist dies nun in maximal 5 Minuten erledigt. Für mich war dies Grund genug, mir ein grosses Vorratslager anzulegen. Nachkauf: leider, leider, leider nicht möglich.

Da hier nur zwei Produkte leer geworden sind, bin ich umso gespannter, was ihr alles aufgebraucht habt: Favoriten? Ungeliebte Produkte? Ausgelistetes? Naturkosmetik? Konventionelle Kosmetik? Lasst es mich wissen!

Advertisements

11 Kommentare on “[aufgebraucht] Mai 2015”

  1. Silberblut sagt:

    HA!
    Ich hab letzten Monat extra für dich gesammelt 😉 Aber ich muss mal gucken wann ich Zeit zum bloggen habe. Freitag geht es nach Schottland und vorher bin ich arg im Stress… Aber der Post kommt, versprochen 😉

    • anitaswelt sagt:

      Das ist ja klasse! Ich freue mich jetzt schon auf den Beitrag. Ich wünsche Dir eine tolle Zeit in Schottland und würde mich freuen, wenn Du auch darüber einen Blogpost machen würdest. Bin total gespannt, wo es Dich hinzieht und ob ich da auch schon gewesen bin – Schottland ist sooooooo schön!

      • Silberblut sagt:

        Glasgow, Invermoriston und Skye 🙂 Wohin die Tagesausflüge gehen ist noch nicht ganz klar… Wenn du Tipps hast, dann her damit!

      • anitaswelt sagt:

        Von Deinen drei Destinationen kenne ich nur Skye, die Insel ist wunderschön. Ich würde schauen, ob es irgendwo HIghlandgames gibt und wenn Du Whisky magst, dann ist ein Besuch der Talisker Destillery sicher nicht verkehrt 🙂

      • Silberblut sagt:

        Talisker ist mein Lieblingswhiskey 😉 Deswegen wollte ich unbedingt nach Skye.
        Leider sind wir nur zwei Tage dort… Aber ich denke auch der Rest von Schottland kann sich sehen lassen. Invermoriston ist direkt am Loch Ness 😉
        Und in Glasgow bin ich ja sowieso zum arbeiten.

      • anitaswelt sagt:

        Ich lieeeeebe Talisker und hab den einen oder anderen in meinem Regal stehen – sollte ich mal wieder verkosten.
        Ich fand bisher alles an Schottland schön und es gibt viele lohnenswerte Distillerien. Die Führung von Balvenie kann ich wärmstens empfehlen. Aber unbedingt vorab reservieren, denn die werden nur in Kleingruppen gemacht. Sie ist etwas teurer als andere, doch jeden Penny wert!

  2. Peppi sagt:

    Ich habe inzwischen den neuen Seidenglanz Condi von Balea getestet und komme leider (wie du auf Instagram schon vermutet hast) gar nicht damit klar. Ich habe allerdings jetzt die Konzentrierte Aktiv Haarpflegespülung von Biofficina Toscana für mich entdeckt. Ich verwende sie zusammen mit dem Repair Shampoo von Logona. Und nachdem ich jetzt konsequent nur noch die Ansätze einschäume und der Rest der Haare nur mit ausgespült wird, sind meine blondierten Haare auch wieder sehr gut kämmbar und seidig weich 🙂 Jetzt habe ich nur noch ein Problem mit dem Shampoo. Das ist zwar sulfatfrei, enthält aber leider weit vorne Alkohol auf der Inci Liste. Dadurch ist meine Kopfhaut extrem trocken und schuppt sich jedes Mal heftig nach dem waschen. Hast du vielleicht einen Tip für ein sulfatfreies Shampoo ohne Alkohol (auch eierlegende Wollmilchsau genannt ;D)? LG, Peppi

  3. mithautundhaaren sagt:

    Ich trauere den alten balea-Haarpflegeprodukten auch ein wenig nach. Die neuen Produkte finde ich irgendwie gar nicht ansprechend…
    Ich hab heute auch nen neuen Aufgebraucht-Post online gestellt:
    https://mithautundhaaren.wordpress.com/2015/06/02/aufgebraucht-empties-im-mai/
    LG, Kiki

  4. Lisa sagt:

    Finde toll, dass bei dir eine realistische Menge an Produkten leer gegangen ist. 🙂 Man sieht in letzter Zeit viel zu oft, dass Produkte zwecks „Aufbrauchen“ sinnlos verschwendet werden!

    • anitaswelt sagt:

      Dankeschön!
      Alle meine aufgebraucht Posts sind ein Spiegel der Realität und die Produkte werden ganz normal verbraucht. Ich warte sogar gespannt auf den Monat, wo mal gar nichts leer geht 🙂


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s