[Haare] Kleines Langhaar-Treffen in Zürich

Ende Juni reiste Chris aus England durch die Schweiz. Wir standen seit einiger Zeit über die Longhaircommunity in Kontakt und schnell stand fest, dass wir den Sonntagnachmittag zu dritt in Zürich verbringen werden. Das Wetter war unglaublich toll und so haben wir die gesamte Zeit draussen verbracht. Erst im Park und anschliessend am See.

Neben ausgiebigen Gesprächen rund ums Thema Haare haben wir auch die Gelegenheit genutzt, um ein paar Fotos zu machen. Ein paar davon zeige ich euch gerne im Folgenden, denn es ist mal wieder an der Zeit für ein paar Längenbilder. Die Fotos wurden allesamt mit Chris Kamera gemacht.

ChrisZH5

Das Bild ist am See entstanden, nachdem wir den ganzen Weg vom Bahnhof zu Fuss zurückgelegt haben. Mit offenen Haaren versteht sich. Drapiert oder gekämmt haben wir nicht grossartig, somit seht ihr die Haare, so wie sie sind und so wie sie natürlich fallen.

ChrisZH6

Und noch ein Bild zu dritt, hier gefällt mir das Farbenspiel besonders gut. Bei ungefärbtem/ungetöntem Haar sieht man auch die natürliche Aufhellung nach unten hin sowie generell hellere Strähnen. Diese ziehen sich über die ganze Länge hin und gefallen mir insbesondere bei Chris wunderschöner Naturhaarfarbe ausgesprochen gut.

ChrisZH4

Frauen unter sich und der Mann an der Kamera. Ich mag Sonne auf den Haaren und mir gefallen die Farbreflexe meiner Naturhaarfarbe total gut. Das war leider nicht immer so und ich fand meine NHF jahrelang total langweilig und unschön. Mittlerweile habe ich mich jedoch mit ihr angefreundet und sie gefällt mir – im wahrsten Sinne des Wortes – je länger je besser.

ChrisZH1

Unterwegs ist dann noch dieser Schnappschuss entstanden. Ganz spontan, ohne drapieren, kämmen oder sonstwas. Wir haben uns kurzerhand die freie Bank geschnappt, uns hingesetzt und *zack* war das Foto auch schon im Kasten.

ChrisZH9

Zu guter Letzt noch ein Fun-Bild, welches die Länge mal anders in Szene setzt. Diese Pose hat fast schon Tradition, denn beim ersten Mal reichte die Länge gerade so, um mit ausgestreckten Armen da stehen zu können. Leider gibts von damals kein Bild, das wäre ein toller Vergleich geworden.

Macht ihr Haarfotos? Enstehen eure spontan oder plant ihr sie?

Advertisements

6 Kommentare on “[Haare] Kleines Langhaar-Treffen in Zürich”

  1. Camillex sagt:

    Das sieht ja wirklich nach einem gelungenen Tag aus 🙂 schöne Bilder, und vor allem natürlich sehr schöne Haare!

  2. Silberblut sagt:

    Oh wie schön 🙂
    Das erinnert mich daran, dass ich unbedingt mal wieder aufs nächstgelegene Treffen muss.. 😉

    Eure Haare sehen wirklich wunderschön aus! Da kriege ich glatt Haarnorexie… 😀

  3. Sophie sagt:

    *seufz* ich wünschte, es gäbe mehr Männer, die ihr Haar so lang tragen wie Chris…
    Tolle Fotos, du und Chris, ihr habt richtig schöne NHFs =) Interessant finde ich auch auf dem letzten Bild, wie dunkel deine Haare unten drunter sind ^.^

    Danke, das motiviert mich noch mehr, meine (im Juli auf Bob geschnittenen) farblos-aschblonden Raspel-Knitterhaare wieder lang wachsen zu lassen 😀 Vor allem, weil ich bei Wuscheline gesehen habe, dass ihre Korkenzieherlocken einer welligen Wallemähne gewichen sind, ob das bei meinen auch so wird? Hmm, Versuch macht kluch 🙂

    Liebe Grüße und weiterhin viel Spaß mit der Mähne =)

    • anita sagt:

      Vielen Dank für Deine lieben Worte, Sophie.

      Das finde ich ebenfalls sehr schade. Unter dem Deckhaar habe ich wesentlich dunklere Haare, da diese nie der Sonne ausgesetzt sind und somit auch kein „weathering“ haben. Selbiges gilt für die Haarspitzen im Vergleich zum Ansatz.

      Versuch macht klug! Du kannst ja ausprobieren, ob Wuschelines Pflegetipps für Deine Locken ebenfalls geeignet sind und dann mal ausprobieren. Ich würde mich sehr freuen, wenn Du berichtest wie es weitergeht mit Deinen Haalis!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s