[Gewinn] Burt’s Bees und Essence

IMG_5146

Diese Woche war schon ein bisschen Weihnachten für mich, denn am Montag erhielt ich eine Email von Patricia und Roxy von Schminkwiese. Ich habe an ihrem Gewinnspiel im Rahmen der Advention Aktion teilgenommen und prompt das tolle Set von Burt’s Bees und Essence gewonnen.

Die Idee, ein Set bestehend aus einem Blush und Pflege für Hände und Lippen zusammenzustellen, hat mich sofort angesprochen. Denn so ist der versprochene Frischekick im Winter garantiert.

Der Lippenpflegestift und die Cuticle Cream werden mir diesen Winter sicherlich gute Dienste leisten. Gerade bei der Lippenpflege ist mein Verbrauch doch enorm gestiegen und die Mango Version habe ich bereits getestet und für sehr gut befunden. Umso mehr freue ich mich darüber, dieses Set und somit Nachschub gewonnen zu haben.

Im Umgang mit Blushes bin ich zugegebenermassen noch sehr ungeübt, finde sie aber gerade im Winter eine ganz tolle Sache, eben um sich einen Frischekick zu verleihen. Alles in allem habe ich ein sehr stimmiges Set gewonnen und möchte mich an der Stelle ganz herzlich bei Patricia und Roxy bedanken!

 


[Gewinn] Night Blooming Set

Im April habe ich am Gewinnspiel auf Nixenhaar teilgenommen. Das Night Blooming Set hat mich total angesprochen, denn das Moondust Trockenshampoo und das Triple Moon Oil wollte ich unbedingt einmal ausprobieren.

IMG_4730

 

 

 

 

 

 

 

Die Glücksfee war mir hold und ich habe das Set tatsächlich gewonnen. Auch hier nochmals vielen Dank an Melanie von Nixenhaar für das tolle Gewinnspiel!

Das Moondust Trockenshampoo habe ich letzte Woche zum ersten Mal verwendet. Ich kann somit nur von meinen ersten Eindrücken berichten, ein ausführliches Review folgt aber noch! Das Trockenshampoo riecht extrem gut: kräutrig-frisch mit einer erdig-herben Note. Da das Pulver nicht schneeweiss ist, konnte ich es auch für mein dunkles Haar verwenden, ohne, dass ich nachher einen Grauschleier auf den Haaren hatte. Sie waren danach zwar etwas glanzlos, aber da ich ohnehin am übernächsten Tag waschen wollte, war das kein Problem. Die Haare sahen nach der Verwendung gut aus, keine Spur von Fett oder Strähnigkeit. Also wage ich hier mal ein vorsichtiges Daumen hoch für dieses Produkt!

Zum Öl kann ich noch nichts sagen, denn meine Haare brauchen im Sommer nur ein absolutes Minimum an Pflege, aber der nächste Winter wird mit Sicherheit kommen.

Der wundeschöne Haarstab war der dritte im Bunde und er gefällt mir total gut. Sehr filigran und verspielt und dennoch nicht kindlich.

Verwendet ihr Trockenshampoos? Wenn ja welche? Was sind eure Erfahrungen mit euren Produkten?


[Gewinn] Hosentasche

Endlich, endlich schreibe ich diesen Post. Ich habe gewonnen und zwar etwas ganz Tolles: eine Hosentasche mit Stoffinlay handgefertigt von der lieben Lisa-Marie und verlost auf ihrem Blog Flauschglitzerwelt.

IMG_4723

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Diese Hosentasche ist einfach wunderschön: mir gefallen die kräftigen Farben an Stoffinlay und Trägern, dazu das typische Jeansblau. Die Tasche ist ein handgefertigtes(!) Unikat und ich freue mich sehr, dieses tolle Exemplar gewonnen zu haben.

Das gute Stück hat einen Ehrenplatz in meiner Taschensammlung erhalten: Direkt am Türgriff und nicht in der Kommode, damit sie auch ja stets griffbereit ist.

Nochmals vielen lieben Dank an Dich, Lisa-Marie, für die Verlosung und diese wunderschöne Hosentasche!


[Gewinn] Handcreme Set von You Nails Switzerland

Anfang Woche ist bei mir ein Paket von der lieben Sharon eingetroffen. Sharon ist meine Lieblings-Youtuberin und ich freue mich immer wieder, wenn in meinem Feed neue Videos von MissSharon86 angezeigt werden.

In ihr Roomtour-Video hat sie eine kleine Verlosung eingebaut, an der ich natürlich gerne teilgenommen habe. Nach Ablauf der Teilnahmefrist gab es dann die Bekanntgabe der Gewinnerin standesgemäs per Video. Als ich da meinen Youtube-Namen sah, hab ich mich riesig gefreut.

 

 

 

 

 

 

 

 

Keine Angst, ich habe die Pinkbox nicht abonniert, dies ist der Geschenkkarton mit dem Gewinn, dazu eine liebe Karte.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ein komplettes Handcreme Set von You Nails Switzerland. Ich freue mich riesig drüber und die einzelnen Tuben duften einfach himmlisch! Doch das war noch nicht alles. In der Pinkbox lag noch eine kleine Schachtel:

 

 

 

 

 

 

 

In diesem Schächtelchen befand sich ein selbstgemachtes Armband, welches mir total gut gefällt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Vielen herzlichen Dank, Sharon, für das Handcreme Set und das völlig unerwartete Goodie in Form eines Armbands.


[Gewinn] Lakshmi Parfum – Achilles

Kürzlich habe ich am Facebook Gewinnspiel von Lakshmi teilgenommen und prompt kurze Zeit später die Benachrichtigung über einen Gewinn erhalten.

 

 

 

 

 

 

 

 

Es verging weiter Zeit und eines Tages hatte ich dann einen Umschlag im Briefkasten. Mein Gewinn entpuppte sich als Pröbchen des Lakshmi Duftes Achilles. Neben dem Pröbchen lag ein Faltblatt mit weiteren Infos zu Lakshmi und vor allem den Düften. Da ich die Marke noch nicht wirklich kenne und auch nicht genau weiss wie ihr Bekanntheitsgrad ist, möchte ich euch die Infos nicht vorenthalten. Anbei den vollständigen Infotext:

Entdecken Sie mit Lakshmi die Magie naturreiner Parfumdüfte.

 Sinnliche Düfte der Parfumdesignerin Katharina von Nagy.

Wie die indische Schönheitsgöttin Lakshmi sind auch unsere Naturparfums klassisch und zeitlos. Geschaffen für Frauen, die neue Inspirationen suchen und ihre innere Kraft entdecken wollen. Kreiert für Männer, die sich wohltuend und dezent pflegen.

„Nur ein naturreines Parfum kann lebendig sein und ein Kraftfeld aufbauen. Daher verwenden wir ausschliesslich natürliche und pure Duftessenzen“. So Katharina von Nagy.

Blütenessenzen, ätherische Öle und Weingeistbasis bilden die Inhaltsstoffe der Lakshmi Parfums. Sie enthalten keinerlei synthetische Konservierungsstoffe, Geschmacksverstärker, Farbstoffe oder tierische Inhaltsstoffe. Bei der Entwicklung und Herstellung der Parfums achten wir auf höchste Qualität – der Anteil an Rohstoffen kontrolliert biologischem Anbau, demeter-Anbau und Wildwuchssammlungen in unseren Parfums beträgt mindestens 90%. Auf dieser Basis können wir Ihnen ein einzigartiges, lang anhaltendes Dufterlebnis garantieren: Lakshmi Parfums entfalten sich auf der Haut zu einem lebendigen Duft, der sich über die Stunden wandelt. Das ermöglichen ausreichend schwere Basisduftstoffe in Kombination mit unterschiedlichen ausgewählten Blütenölen, die das Parfum abrunden. Gerade diese wertvollen Öle machen Lakshmi Parfums zu dem, was sie sind: wahre Luxusprodukte, klassisch und unverfälscht.

Parfumdüfte, die alle Sinne berühren

Feine Rosenessenzen aus verschiedenen Kontinenten der Welt, Jasminblüten und Sandelholz bilden den Duft der Parfumnoten Rose, Sita und Lyra: geheimnisvoll, weiblich und schön.

Die Kompositionen Achilles, Baga und Dhuup umhüllen mit dem Wohlgeruch von Bergamotte, Moschuskörnern, Weihrauch und Myrrhe. Von einer Frau getragen entwickeln die Creationen eine feminine Note, auf der männlichen Haut entfaltet sich die maskuline Note.

Willkommen im Reich der Sinne!

Zum Achilles Duft stehen im Faltblatt die folgenden Informationen:

Achilles – „der Mann in mir“

Lustvoll und strahlend.

Der edle Duft von Sandelholz und Citrus erweckt Erinnerungen an Achilles, den sagenumwobenen griechischen Helden – verwundbar und stolz zugleich.

Voller Anmut und Kraft, ewig schön.

Ein Duft, der verbindet und stärkt, Schranken überwindet.

(Lemongras, Eichenmoos, Hölzer)

Hierbei scheint es sich also um einen Unisex-Duft zu handeln. Ich bin mir gespannt aufs Ausprobieren und darauf, ob ich diesen Duft vertrage oder nicht. Oftmals bescheren mir gewisse Inhaltsstoffe – ich hab leider keine Ahnung, welche es sein könnten – heftige Kopfschmerzen bis hin zur Migräne.