[Box] MyPrettyBox – Les couleurs de l’autonne

IMG_4937

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Vor ein paar Tagen trudelte meine dritte Box von MyPrettyBox ein – mein Dreier-Abo ist mit dieser Ausgabe ausgelaufen. Ob ich es erneuern werde, erfahrt ihr im Fazit dieses Posts.

IMG_4938

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Anitisvet – Antisvet bei Transpiration

Antisvet ist zuverlässig wirksam bei übermässiger Transpiration und unangenehmem Körpergeruch.

Ich halte nicht mehr viel von herkömmlichen Antitranspirants. Schwitzen hat durchaus seinen Sinn und sollte meiner Meinung nach nicht unterdrückt werden. Seit Mitte 2012 schwöre ich auf die Wolkenseifen-Deocremes und kann mir nach wie vor nichts anderes vorstellen. Meine bisherigen Reviews findet ihr hier und hier.

IMG_4939

 

 

 

 

 

 

 

 

Jardin des Monts – Calendula Mild Soap

Hausgemachte Seife für den täglichen Gebrauch (Hand,Körper)

Über dieses Produkt freue ich mich sehr, denn ich bin auf der Suche nach einer guten, sprich rückfettenden Körperseife. Nun scheine ich ein solches Produkt bekommen zu haben. Ich freue mich aufs Ausprobieren und werde sicher auf dem Blog berichten.

IMG_4940

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Melvita – Arganöl

Für seine pflegenden und schützenden Eigenschaften bekannt.

Dieses Arganöl werde ich sowohl für die Haare als auch fürs Gesicht verwenden. Diese Probiergrösse mit 5ml Inhalt hat eine ideale Grösse, damit man mehr als nur einen ersten Eindruck gewinnen kann.

IMG_4941

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Miss Europe – Professionelle Nagellack

Eine ultra-schnelle Trocknung, Glanz und Leuchten sofort.

Von dieser Marke habe ich bisher noch nie etwas gehört. Die Nuance ist ein hüberscher dunkler Ton, welcher dem diesjährigen Herbsttrend perfekt entspricht.

IMG_4942

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Betjeman & Barton – Autumn Blend Tea

Schwarztee aus China mit Feige, Quitte, Traube und Nuss

Das fünfte Produkt dieser Box ist ein Zusatzprodukt, welches das Motto dieser Box perfekt trifft. In der kühleren Jahreszeit trinke ich gerne das eine oder andere Tässchen Tee.

IMG_4944

 

 

 

 

 

 

 

Als letztes Produkt gabs noch ein Goodie und wenn ich das Zettelchen dazu richtig interpretiere, ist es als (verfrühtes) Geburtstagsgeschenk gedacht – vielen Dank.

Fazit: Ich bin nicht ganz glücklich mit dieser Box, denn ich habe mir mehr Produkte aus dem Naturkosmetik-Bereich erhofft. Mit dem Aragnöl und der Seife wurde das einigermassen umgesetzt, jedoch habe ich absolut gar keine Verwendung für ein Antitranspirant, welches Aluminiumsalze enthält. Der Nagellack ist ganz ok und geht immer in einer Box, jedoch empfinde ich das Produkt auch als etwas fantasielos. Da keine der drei Boxen wirklich der Knaller war, werde ich das Abo auch nicht verlängern und das Geld stattdessen lieber anderweitig investieren. Sei es, dass ich einmal die Biobox oder die Vegan Box ausprobiere oder es aber in Produkte investiere, die ich selbst aussuchen kann.

Advertisements